NGC891_2007-10-14

NGC891







































Volle Auflösung


Objekttyp: GALXY
Sternbild: AND
Position: 02h22.6 / +42°21
Helligkeit: 9.9
Größe: 13.1'x2.8'

NGC891 ist eine sehr schöne Spiral-Galaxie, der wir genau auf den Rand blicken. Dadurch werden die ausgeprägten Staubbänder – der „Müll“, den die Galaxie in ihren Randbereichen sammelt – sehr gut sichtbar.
Die Galaxie wurde 1783 von Caroline Herschel, der Schwester und Assistentin Wilhelm Herschels, entdeckt.



Informationen zum Foto:

11.10.05 / Solingen
Orion-Newton 10" f/4,8 (254/1200mm)
Canon EOS 20D (22,5x15,0mm 3504x2336Px 6,4µm) 800ASA
36x2,5min
IDAS-LPS P2





Alle Fotos dieses Objektes:


21.10.11 / Solingen
Orion-Newton 10" f/4,8 (254/1200mm) + TeleVue Paracorr
Atik383L+ (17,6x13,52mm 3362x2504px 5,4µm)
L:6x10min (1x1) + RGB:6x5min (2x2)
11.10.05 / Solingen
Orion-Newton 10" f/4,8 (254/1200mm)
Canon EOS 20D (22,5x15,0mm 3504x2336Px 6,4µm) 800ASA
36x2,5min
IDAS-LPS P2
11.10.2005
Keine weiteren Informationen gefunden
14.12.2004
Keine weiteren Informationen gefunden