NGC4449_2009-04-20

NGC4449







































Volle Auflösung


Objekttyp: GALXY
Sternbild: CVN
Position: 12h28.2 / +4406
Helligkeit: 9.6
Größe: 6.2'x4.9'

NGC 4449 ist die Bezeichnung für eine Galaxie im Sternbild Jagdhunde. NGC 4449 hat eine Winkelausdehnung von 5,6' 3,7' und eine scheinbare Helligkeit von +9,4 mag. NGC 4449 ist eine irreguläre Galaxie vom Große Magellansche Wolke-Typ, auch LMC-Typ genannt. Sie ist ca. 12,5 Millionen Lichtjahre entfernt. Ursprünglich eine Balkenspiralgalaxie, änderte sie aufgrund enormer gravitativer Kräfte bei einer Durchdringung, also quasi Kollision mit einer Nachbargalaxie, die vor etwa 500 Mio Jahren stattgefunden hat, ihre Form. Dabei entstanden heiße Gasareale, aus denen in weiterer Folge sogenannte Starbursts hervorgingen, Regionen mit sternformierenden Zonen.


Informationen zum Foto:

20.04.09 / Solingen
Orion-Newton 10" f/4,8 (254/1200mm) + TeleVue Paracorr
Atik-16HR (10,2x8,3mm 1392x1040px 6,45µm)
L: 12x5min(1x1) + RGB: 6x2,5min(2x2)